SPO_Atelier_Frauke_Petersen
Atelier Frauke Petersen

Ihre Arbeit ist inspiriert vom weiten Sandstrand Sankt Peter-Ordings. Dort ist sie geboren und aufgewachsen und 2005 von Hamburg aus zurückgekehrt – in das Haus ihrer Kindheit.

Im Atelier unterm Reetdach entstehen ihre Sandreliefs: Arbeiten, in denen es um Strukturen, Architektur, Licht und Schatten, in erster Linie aber um die Wahrnehmung geht.

Zahlreiche Ausstellungen in Deutschland, Dänemark, Luxemburg und regelmäßig in der Region, zuletzt 2014 in der Galerie Lüth in Halebüll bei Husum. Frauke Petersen ist Mitglied im Bundesverband bildender Künstler (BBK) Schleswig-Holstein und im KunstKlima Eiderstedt. Ihre Arbeiten sind in St. Peter-Ording im „StrandGut Resort“ und im Hotel „Ambassador“ zu sehen.

Koogsweg 1. 25826 St. Peter-Ording, Tel. 04863 – 8226,
mail@fraukepetersen.de, www.fraukepetersen.de
Geöffnet: Jederzeit nach telefonischer Anmeldung. Am 28. 8. „Offenes Atelier“.