TNT_Melkhus_auf_der_Lammerswarft_2
Melkhus auf der Lammerswarft

Für Radwanderer eine Oase: direkt hinter dem Seedeich ein Imbisshäuschen mit Erfrischungen aus der Milchwirtschaft, mit Brötchen und Lammgulasch. Rechts und links auf der Lammerswarft die strohgedeckten Bauten von 1780/91, hier wirtschaftet die alteingesessene Familie Junge Hans und Henrike von Ahnen auf ausgedehntem Weideland. Preisgekrönte Rinderzucht, erstklassige Vermietung im Gästehaus und das neue Angebot des „Melkhus“ sollen „Zukunft sichern“: Lassen Sie sich erzählen, wie das so geht.

Gesunden Sie von selbst durch den erhabenen Anblick von der Deichkrone über das Wattenmeer oder weit über halb Eiderstedt mit Westerhever und Leuchtturm in der Ferne wie auf Bildern des 18. Jahrhunderts. Friedlicher geht es nicht als hier am Ende der Heerstraße.

Heerstr. 27 – 25881 Westerhever – Tel. 04865 901590 – www.lammerswarft.de
Selbstbedienung möglich – auf Klingelzeichen kommt die Bäuerin. Um 17 Uhr ist Melkzeit.