TN_Eiderstedter_Garnkontor_3
Eiderstedter Garnkontor

Das Eiderstedter Garnkontor hat sich auf das Angebot und den Umgang mit natürlichen Garnen, vornehmlich aus dem nordeuropäischen Raum, spezialisiert. Dazu gehören zum Beispiel naturbelassene Wollgarne, schwedische Baumwoll- und Leinengarne oder finnisches Papiergarn.
Neben einem reichhaltigen Garnangebot werden auch Kurse im Spinnen, Weben Sticken und Stricken angeboten.
An jedem 1. Sonntag im Quartal findet ein großes Handarbeitstreffen statt, bei dem viele Handarbeitstechniken gezeigt werden und Gäste herzlich willkommen sind. In den Sommermonaten können geübte Weber die Webstube nutzen und eigene Webstücke an den vorhandenen Webstühlen herstellen (bitte vorher anmelden).

Bei einem Besuch im Garnkontor können Sie viel über die Wollgewinnung und Garnherstellung erfahren, oder sich über die verschiedenen Wollsorten und Qualitäten informieren. Zum Beispiel, warum es kaum Pullover von unseren Deichschafen gibt und was man stattdessen aus der Wolle macht.

Neustraße 14 – 25832 Tönning, Tel. 04861 – 618 67 23.
www.garnkontor.eu
Geöffnet: Mo 9 – 18 Uhr, Di – Fr 14 – 18 Uhr, Sa 9 – 13 Uhr (Mai – Sept. bis 16 Uhr)