Stadtbrunnen

Der Tönninger Stadtbrunnen gehört zu den wenigen Kunstbrunnen der frühen Neuzeit in Schleswig-Holstein. Er wurde mit Fertigstellung des Tönninger Hafens 1613 aufgestellt.

Achtseitig zeigt der aus Sandstein geschaffene Brunnen unterschiedliche Löwenköpfe und ist ein selten gewordenes Beispiel niederdeutscher Barockarchitektur.

Marktplatz – 25832 Tönning