TN_Torfhafen_2
Torfhafen

Der Torfhafen findet sich direkt im Anschluss an die Süderbootfahrt, dem Kanal des 16. Jahrhunderts.

Torf als Brennmaterial wurde hier entladen, aber ebenso Erz, Altmetall und Kohle. Dieser Teil des Tönninger Hafens diente dem Umschlag von Massengütern.

Schleusenstraße – 25832 Tönning