Welt-Café, Alte Meierei in Welt

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts entstanden in Eiderstedt viele kleine, teilweise genossenschaftlich organisierte Meiereien, deren Teilhaber die Milchbauern waren. Um 1900 hatte fast jedes größere Dorf eine eigene Meierei.

Die Meierei in Welt wurde zunächst als Privatmeierei in Betrieb genommen und 1939 mit der Meierei Sandwehle zur „Meiereigenossenschaft Garding in Welt“ zusammengelegt. 1972 stellte sie ihren Betrieb ein. Danach wurde dort eine Landmaschinen-Schlosserei eingerichtet.

2019 öffnete hier das Welt-Café. Eine interessante Foto-Ausstellung zeigt die Geschichte des um die Jahrhundertwende errichteten Hauses. Neben selbstgebackenen Kuchen und Torten wird in dem Café auch Herzhaftes angeboten, darunter eine „Radfahrer-Platte“ mit Eiderstedter Spezialitäten.

Dorfstraße 7 – 25836 Welt
8° 47′ 33.76″ 54° 18′ 10.04″
www.welt-cafe.com
Öffnungszeiten: Do – So, 14 bis 18 Uhr