NABU Naturzentrum Katinger Watt – Lina Hähnle Haus

Naturerleben ist das Stichwort. Genauer gesagt, sachkundige Informationen und Erleben in einem. Der blumenreiche Garten des Lina-Hähnle-Hauses wurde als Insektenparadies angelegt und bietet neben dem Lehrgarten auch so manchen Platz der Erholung.

Es sind immer nur ein paar Schritte zum Färberpflanzenbeet, zum Teich, zur Trockenmauer, zur Experimentierecke, zu den Infotafeln, alten Kinderspielen, Terrarien, gemütlichen Sitzecken, Spiel-und Entdeckungsstationen, Vogel- und Insektenkästen, Kräuterhochbeeten, usw. usw. Jede Ecke ist genutzt und wartet auf Entdeckung!

Bis 1986 lebte und arbeitete hier der vielseitige und provokative Künstler Hein Hoop. Im alten Schafstall, dem heutigen Ausstellungsraum, hatte er sein Atelier errichtet.

Katingsiel 14 – 25832 Tönning – Tel. 04862 8004 – Katinger. Watt@NABU-SH.de
www.NABU-Katinger-Watt.de

Öffnungszeiten: Apr – Okt., 10 – 18 Uhr