Töpferei Ursula Schmidt

1976 Staatliche Fachschule für Keramik-Gestaltung + Ausstellung Handwerkskammer Koblenz
1978 Gründung der Werkstatt in Vollerwiek + Richard Bampi Preis, Saarbrücken
1979 3. Preis Deutsche Keramik, Handwerkskammer Koblenz + Westerwaldpreis
1980 Preis der Kannenbäckerstadt Höhr-Grenzhausen

Ursula Schmidt erstellt ihr Feinsteinzeug freigedreht, materialgerecht und achtet auf die Funktionstüchtigkeit der Produkte. Sie verwendet die Technik des Salzbrandes und nutzt zum Dekor die verschiedensten Möglichkeiten von Ritzung über Schlickermalerei bis zum Glasurbrand.

Altendeich 12 – 25836 Vollerwiek – Tel. 04862 8336
Öffnungszeiten: Mo – Sa, 10 – 18 Uhr