Auftaktveranstaltung mit JugWater

Freitag, 26. August, 19 Uhr

Schankwirtschaft Wilhelm Andresen, Katingsiel 4

In der legendären Schankwirtschaft Wilhelm Andresen in Katingsiel wird von Neuigkeiten der Kultursaison berichtet, und es gibt Informationen zu den geplanten Touren und Veranstaltungen. Die Eiderstedter Folkband JugWater spielt mit Skiffle-, Folk-, Blues- und Rockmusik auf. Ein Zusammentreffen zum Klönen, Musikhören oder, wer möchte, zum Tanzen…

Friedrichstädter Kulturnacht

Samstag, 27. August, 18 – 24 Uhr, Friedrichstadt

In dieser Nacht lädt unsere Nachbargemeinde ein zu einem Bummel durch Museen, Handwerksbetriebe und Ateliers. Musik und Vorträge sind auch im Programm.

Westküstenfilmtag

Sonntag, 28. August

Kino Nordlicht, St. Peter Ording, Im Bad 314

Zur Zeit ist über die Filme, die im Kino Nordlicht gezeigt werden, noch nicht entschieden. Sobald das Programm und der Eintrittspreis feststehen, werden wir es hier veröffentlichen.

Puppenspiel im Poppenspälerwagen

Montag, 29. August, 16 Uhr

Tönning, hinter der Kirche4

Bernd Volkers und Ursel Bahlmann zeigen ihr Puppenspiel „Guld in de Eider“ mit Fischer Hein, sin LolliPopp un Schwiegermodder Elfie in einem restaurierten historischen Poppenspälerwagen. Eine Geschichte für die Großen, aber auch für die Kleinen. Mit den extra für das Stück kunstreich gefertigten Figuren ein besonderes Angebot.

Poetry Slam

Dienstag, 30. August, 19 Uhr,

Theatrium, Tetenbüll, Karkenstraat 13

Es ist uns gelungen, Björn Högsdal, den bekanntesten Slamaktivisten und Slampoeten Schleswig-Holsteins nach Eiderstedt zu locken. Mit dabei hat er einige der erfolgreichsten Slampoetinnen und Slampoeten des Nordens. Diese müssen sich einer Jury stellen, die aus dem Publikum gewählt wird. Zeitlimit pro Vortrag: 6 Minuten.

Rainer Martens und Band

Mittwoch, 31. August, 19 Uhr

Lütt Matten“, Garding, Enge Straße 15

Jeder Eiderstedter kennt den Sänger und Kröger Rainer Martens als Solist. Weniger bekannt ist, dass er seit 2015 mit Mel (Gesang), Eric (Bass) und Stefan (Drums) als Band zusammenspielt. Das Programm besteht aus eigenen Stücken und gecoverten (zumeist recht bekannten) Songs. Versteht sich von selbst, dass sie diese zwar eigenständig interpretieren, sie aber auch oft nah am Original belassen.

Frauentheatergruppe 5plus1

Donnerstag, 1. September, 19 Uhr

Herrenhaus Hoyerswort bei Oldenswort

Die Husumer Frauentheatergruppe 5plus1 gibt die Premiere von „Anna Ovena Hoyers“, einem ungewöhnlichen Frauenleben des 16./17. Jahrhunderts. Sie war eine der interessantesten Persönlichkeiten unserer Region, die sich weder ihren Mund noch ihre Schreibfeder verbieten ließ in einer Zeit, als allein Männer das Sagen hatten..

Schafgeschichten rund um den Fleudenberg

Freitag, 2. September, 18 Uhr,

Ferienhof Fleudenberg, Kotzenbüll, Axendorfer Weg 2

Auf dem Ferienhof Fleudenberg von Maren Hansen werden Frau Pastorin Mester-Römmer und die Lammkönigin von 18–21 Uhr ländliche Texte vortragen. Währenddessen werden regionale Köstlichkeiten serviert. Gelesen wird im Stall oder im Garten – mehr Eiderstedt-Feeling geht nicht!
Kosten: 15 Euro.
Anmeldung bis zum 31.8. unter Tel 04861 – 5205 oder per Mail: hansen@ferienhof-fleudenberg.de

FotoKunst im Packhaus und Dit un Dat op Platt

Samstag, 3. September, 11 Uhr – 18 Uhr

Tönning, Packhaus, Am Hafen

Eröffnung der Ausstellung FotoKunst im Packhaus um 11 Uhr
Samstag, 3. September, 20 Uhr
St. Peter-Ording, Olsdorfer Krug, St. Peter-Dorf, Olsdorfer Str. 13
Dit un dat op Platt. Ein Sketche-Abend mit der Speeldeel St. Peter-Ording. Aus dem reichhaltigen Programm wird eine Auswahl der „Best-of” gezeigt. In Zusammenarbeit damit trägt Olaf Jensen heitere plattdeutsche Geschichten vor.

FotoKunst im Packhaus

Sonntag, 4. September, 11 Uhr – 18 Uhr

Tönning, Packhaus, Am Hafen

Am 3. und 4. September stellen mehr als 20 Fotokünstler auf 900 qm ihre Werke in der Ausstellung „FotoKunst im Packhaus“ aus. Zu sehen sein werden großformatige Fotografien, Multimedia-Projektionen, Filme und andere Umsetzungen. Die Ausstellung ist an beiden Tagen von 11–18 Uhr geöffnet.